Kosmetiklinie auf Basis Südtiroler Äpfel

Südtiroler Äpfel sind nicht nur zum Verzehr geeignetWas wäre die Ferienregion Meraner Land ohne die vielen Obstgärten? Ohne die vielen Apfelwiesen, welche im Frühjahr so wunderbar blühen und die sich im Herbst so reich an gelben und roten Äpfeln präsentieren? Aber nicht nur zum Verspeisen sind sie gedacht, die Südtiroler Äpfel.   

Nachdem Südtiroler Produkte bekanntlich nicht nur gut schmecken, sondern zudem auch noch sehr gesund sind, setzt die Therme Meran in ihrem Spa-Bereich besonders auch auf Naturprodukte aus Südtirol.

Von der Traube für die Original Meraner Kurtraube und vom Heu aus den Bergwiesen rund um das Passeiertal für ein Südtiroler Heubad hat mittlerweile auch der Apfel den Einzug in den Wellnessbereich geschafft: mit der Kosmetiklinie der Therme Meran auf Basis Südtiroler Äpfel.

Ohne Zusätze an künstlichen Duftstoffen, ohne Konservierungsstoffen und ohne Mineralölen kommt diese Kosmetiklinie auf Basis des Südtiroler Apfels aus. Und nachdem der Apfel denselben ph-Wert wie die menschliche Haut besitzt, ist diese Kosmetiklinie sowohl äußerst hautverträglich als auch bestens geeignet für die sensible Haut. Die Wirkstoffe, welche im Apfel enthalten sind, also Vitamin C, Vitamin B, Kalzium, Kalium und Zink sind ein natürliches Anti-Aging-Mittel, welche den Zellenaufbau und die Gewebestraffung unterstützen und einen strahlend schönen und geschmeidigen Teint schenken.

Die Kosmetiklinie der Therme Meran reicht von der Gesichtscreme über Peeling-Produkte bis hin zur Körperlotion und ist direkt in der Therme und auch in ihrem Online Shop erhältlich. Probieren Sie diese bei einem Wellnessurlaub in der Ferienregion Meraner Land.

Kontakt:

Therme Meran
Thermenplatz 9
I-39012 Meran
Tel. +39 0473 252 000
Fax +39 0473 252 022
www.termemerano.it
Weitere Tipps zum Thema:

Weitere Infos & Unterkünfte in Meran