Die Soireen auf Schloss Tirol

Konzerte auf Schloss Tirol im Meraner Land Wann:
21.06. - 19.07.2018

Während der Sommermonate finden alljährlich die Soireen auf Schloss Tirol statt. Dies ist eine der beliebtesten Sommerveranstaltungen in der Ferienregion Meraner Land, bei welcher wunderbare Konzerte dargeboten werden.  

Die musikalischen Werke stammen allesamt aus der Zeit des Mittelalters, der Renaissance und des Frühbarock. Und nicht allein die Musik, sondern auch das Ambiente, die eindrucksvolle Kulisse von Schloss Tirol, lassen an diesen Abenden sogar eine ritterliche Burg-Romantik aufleben.

Während der Konzerte, in den Pausen, gibt es zudem auch Kostproben aus der mittelalterlichen Küche, zubereitet natürlich laut originalen Rezepten früherer Zeiten. Zum weiteren Rahmenprogramm während bzw. nach den Konzerten zählt die Rückkehr zum Dorfplatz von Dorf Tirol bei romantischer Fackelbeleuchtung.

Ins Leben gerufen wurden die Soireen auf Schloss Tirol bereits im Jahre 1990 anlässlich des 850. Geburtsjahrs des „Dynastenschlosses“, des mächtigen Stammschlosses der Grafen von Tirol. Heute finden sie jeweils an fünf Donnerstagen innerhalb der Monate Juni und Juli statt, im 14-Tage-Rhythmus. Der Rittersaal, wo die Konzerte stattfinden, bietet durch seine freischwebende Holzdecke eine wunderbare Akustik für die mittelalterlichen Konzerte.

Kontakt:

Tourismusverein Dorf Tirol
Hauptstraße 31
I-39019 Dorf Tirol 
Tel. +39 0473 923314
Weitere Tipps zum Thema:

Weitere Infos & Unterkünfte in Dorf Tirol