Sonne auf der Haut
und Pudelmütze auf dem Kopf

Herzlich Willkommen im Winterwunderland von Meran und Umgebung. Hier erwartet Sie nicht nur Meran 2000, eines der beliebtesten Skigebiete der Ferienregion, sondern auch jede Menge winterlicher Freizeitspaß, von Rodeln bis hin zu Langlaufen und Schneeschuhwandern. Und obendrein noch jede Menge Schnee und ganz viel Sonne. Sie können es sich noch nicht ganz vorstellen, was ein Winterurlaub in Meran und Umgebung bietet? Dann lesen Sie einfach weiter und lassen Sie sich überraschen …

Welches sind die besten Gründe für Winterurlaub in Meran & Umgebung?

  • 5 Skigebiete für jedes Alter
  • Schnee & Palmen auf einem Streich
  • Ein wahnsinnig vielseitiges Freizeitangebot
  • Der Weihnachtszauber am Meraner Christkindlmarkt
  • Schönstes Winterwetter & zauberhafte Landschaften
Winterurlaub

Wann ist die beste Zeit für Winterurlaub
in Meran & Umgebung?

Meraner Land – diese zwei Worte verbinden die meisten wohl eher mit Apfelblüte, Frühlingssonne und milden Temperaturen. Aber was viele vielleicht nicht wissen: die beeindruckende Gegend rund um die Kurstadt Meran verwandelt sich zur kalten Jahreszeit in eine märchenhafte Kulisse, gemacht für Wintersportler, die Ihren Urlaub gerne mit Genuss und Erholung verbinden. Die Advents- und Weihnachtszeit in Meran ist ein ganz besonderes Erlebnis und ideal um Berg und Stadt zu verbinden. Wunderschön sind aber auch die Weißen Wochen im Passeiertal, in Ulten oder am Tschögglberg, ganz zu schweigen von der Faschingszeit, wenn die Sonne schon wieder kräftiger scheint …

Das Klima im Meraner Land
Sie möchten mehr über das Wetter im Winter in Meran und Umgebung erfahren?
Hier geht’s zur Klima-Übersicht.

Temperaturen im Meraner Land

MonatJanFebMärzAprilMaiJuni
Maximal-
temperatur (C°)
6915192327
Durchschnitts-
temperatur (C°)
138121620
Minimal-
temperatur (C°)
-4-315912
MonatJuliAugSeptOktNovDez
Maximal-
temperatur (C°)
30292418116
Durchschnitts-
temperatur (C°)
2221171262
Minimal-
temperatur (C°)
14141060-3

Welches sind die beliebtesten Hotels für Winterurlaub in Meran & Umgebung?

Welches sind die schönsten Orte
in Meran & Umgebung im Winter?

Meran und Umgebung im Winter: zauberhaft! Stellen Sie sich’s einfach vor: das Aufwachen am Morgen, der Schnee, der in den ersten Sonnenstrahlen glitzert, direkt nach dem Frühstück geht’s rein ins Schneevergnügen. Zur Mittagszeit dann ein wenig Relaxen auf einer Sonnenterasse, am Nachmittag ein Einkaufsbummel unter den Meraner Lauben oder etwas Erholung beim Wellnessen und nach dem Abendessen geht’s vielleicht noch mit der ganzen Familie zum Eislaufen … Na? Lust bekommen auf Winterurlaub in der Nähe von Meran? Dann nehmen Sie die Planung einfach in Angriff – die schönsten Orte für den Winterurlaub haben wir Ihnen schon mal rausgesucht!

Orte

Welches sind die beliebtesten Aktivitäten
im Winter in Meran & Umgebung

Skifahren

Die 5 Skigebiete von Meran und Umgebung sind natürlich ganz vorne mit dabei wenn es um die beliebtesten Winteraktivitäten in der Ferienregion geht. Sie locken nicht nur mit Skipisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für jedes Alter, sondern auch mit flotten Rodelbahnen, tief verschneiten Langlaufloipen und Winterwanderwegen. Wahrlich ein Traum für jeden Wintersportfan!

Skiurlaub Skihotels

Winter in Meran und Umgebung - Skifahren

Wellness

Kräutersauna, Dampf- und Aromasauna, Infinity-Pool, Massagen … so ein Wellnessurlaub zur Winterzeit hat es schon in sich und ist perfekt um den Alltag ein paar Tage zu entfliehen. Vielleicht mit der ganzen Familie in einem Familienhotel oder auch mal ohne den Kleinen in einem „Adults only Hotel“ – oder als Tagesausflug in die Therme Meran. Wie auch immer – es ist Urlaub für die Seele.

Wellnessurlaub Wellnesshotels

Winter in Meran und Umgebung - Wellnessurlaub

Zeit mit der Familie

Viel Schnee, wundervolle Landschaften und kleinere Skigebiete, die für viel Abwechslung im Familienurlaub sorgen. Skifahren, Rodeln, Wandern, Eislaufen, Schwimmen – Meran und Umgebung ist sooo vielfältig, da kommt im winterlichen Familienurlaub garantiert keine Langeweile auf. Sie müssen sich nur mehr für einen Ort entscheiden und dann die Koffer packen.

Familienurlaub Familienhotels

Winter in Meran und Umgebung - Familienurlaub

Urlaub mit Hund

Zusammen im Schnee herumtoben, Schneebälle jagen, durch die verschneite Winterlandschaft stapfen und sich am Abend vor dem knisternden Kaminfeuer gemeinsam ausruhen. Einem spannenden Winterurlaub mit Hund steht in Meran und Umgebung nichts im Wege und sowohl Vierbeiner als auch Herrchen und Frauchen werden viel Spaß haben.

Urlaub mit Hund Hundehotels

Winter in Meran und Umgebung - Urlaub mit Hund

7 Insider-Tipps für den Winter
in Meran & Umgebung

Der Meraner Christkindlmarkt

Meran

Besinnlichkeit und Wärme, der Duft von frisch gebackenen Plätzchen und traditionellen Zelten, die romantischen Lichterketten und die großen roten Christbaumkugeln an den Bäumen – dazu noch die eine oder andere Schneeflocke, die in der Luft tanzt und mit dem Kurhaus und der Kurpromenade die schönste Kulisse, die ein Weihnachtsmarkt bieten kann.

Wann: November 2021 – Januar 2022

Essen in der Weihnachtskugel

Meran

Nicht während des gesamten Winters möglich, aber in der Adventszeit und zu Weihnachten. Da stehen auf dem Thermenplatz nämlich überdimensional große Weihnachtskugeln. Sie leuchten in Grün, Rot, Pink und Silber. Und in diesen haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit 8-9 Freunden, Südtiroler Spezialitäten zu verkosten – und edle Tropfen natürlich auch.

Meran 2000

Meran

In nur 7 Minuten gelangen Sie von der Talstation – der Parkplatz dort ist übrigens kostenlos – mitten hinein in eines der schönsten Ski- und Wandergebiete rund um Meran: auf Meran 2000. Hier ist nicht nur Skifahren angesagt. Sie können Rodeln, Winter- und Schneeschuhwandern und ganz einfach Spaß haben.

Saison: 05.12.2020 – 05.04.2021
Pistenkilometer: 40
Anzahl Lifte: 7

Kräuterstempel-Massage in der Therme Meran

Meran

Eine Massage, die wunderbar entspannend und regenerierend wirkt: die Kräuterstempel-Massage! Herrlich, dieses Massage-Erlebnis. Und natürlich – in der Therme Meran gibt es noch jede Menge weiterer Wohlfühlbehandlungen für Sie und Ihn.

Die Winterpromenade entlang spazieren

Meran

Sie heißt nicht umsonst „Winterpromenade“, nein, sie heißt so aufgrund ihrer Lage nördlich der Passer. Hier scheint zur kälteren Jahreszeit die Sonne länger als auf der Kur- oder Sommerpromenade. Perfekt um auch im Winter ein paar Sonnenstrahlen einzufangen.

Gletschererlebnisse

Schnalstal

Wenn Sie schon in Meran und Umgebung Ihren Winterurlaub verbringen, dann ist eines klar: ein Ausflug zum Schnalstaler Gletscher muss sein. Auch wenn Sie nicht der ultimative Skifan sind – dann genießen Sie einfach vom 3.212 m hoch gelegenen Glacier Hotel Grawand, dem höchstgelegensten Berghotel Europas, den Ausblick auf die 3000er der Ötztaler Alpen, auf Weißkugel, Wildpsitze und Similaun. Und ein gutes Glas Südtiroler Wein!

Ein Winterausflug auf das Vigiljoch

Lana

Idyllischer geht es wohl kaum. Zum einen fahren Sie mit einer der ältesten Seilbahnen Südtirols hinauf zur Bergstation und zum anderen: das Hochplateau ist autofrei. Auf den sonnigen und sanften Hängen gibt es keine Hektik und keine Pistenraser. Dafür Möglichkeiten zum Winter- und Schneeschuhwandern, zum Rodeln und Eisstockschießen.

Welches sind die besten Angebote für Winterurlaub in Meran & Umgebung?

Was brauchen Sie für den Winterurlaub
in Meran & Umgebung?

Die richtige Kleidung
Warme Klamotten, Mütze, Schal, Handschuhe und Fleecepulli sind ein Muss, genauso wie die Freizeitkleidung und die Abendgarderobe. Der Rest hängt dann davon ab ob Sie zum Skifahren, Langlaufen oder Winterwandern fahren. Bei allen drei Aktivitäten ist es aber wichtig, sich nach dem Zwiebelprinzip zu kleiden, mit mehreren Schichten also. Funktionsunterwäsche für drunter, ein dünnerer Fleece-Pullover und wasserdichte und windabweisende Kleidung für drüber.

Die passenden Schuhe
Ski-, Snowboard-, Langlaufschuhe – das hängt natürlich ab von Ihren Freizeitaktivitäten. Wichtig ist aber, dass Sie zwei paar gute Winterschuhe oder Multifunktionsschuhe mitnehmen. Es wäre ja möglich, dass ein Paar mal nass wird. Zudem brauchen Sie einen Freizeitschuh für abends und vergessen Sie nicht die Flip-Flops fürs Schwimmbad oder die Sauna.

Die Sportausrüstung
Wer diese bereits besitzt nimmt sie natürlich mit, ansonsten einfach vor Ort ausleihen. Das gilt fürs Skifahren genauso wie fürs Langlaufen, Rodeln, Eislaufen oder Schneeschuhwandern.

Badesachen
Wetten? Auch beim Winterurlaub im Meraner Land brauchen Sie diese. Also rein in den Koffer mit Schwimmanzug, Bikini und Badehose.

Hygiene & Kulturbeutel
Packen Sie Ihre täglichen Pflegeprodukte, Schmink- und Abschminksachen ein. Wenn Sie im Hotel Urlaub machen, dann sind Haarshampoos und Duschgel meist im Hotel vorhanden, ebenso ein Fön. Aber auch im Winterurlaub brauchen Sie Sonnencreme, eine gute Handcreme und eine Feuchtigkeitscreme für die Lippen!

Die kleine Reiseapotheke
Kleinere Wunden passieren schneller als man denkt. Damit Sie aber keinen Stress mit der Suche nach einer Apotheke bekommen sollten Sie deshalb auch im Urlaub ein paar Basis-Medikamente dabeihaben. Das kleine Travel Set für Erste Hilfe gehört da genauso dazu wie die persönlichen Medikamente, Schmerzmittel, Pflaster, Blasenpflaster und Anti Blasen Stick für jene die viel Wandern.

Geld, Finanzen & Papiere
Das wichtigste sind wohl die Ausweispapiere, die Buchungsunterlagen, Bargeld und EC-Karte oder Visa. Eine zweite, kleinere Brieftasche ist ideal für untertags. Ebenso griffbereit sollten Sie die Notfall-Telefonnummer der Bank haben für einen eventuellen Verlust der Kreditkarte.

Allerlei
Fotoapparat, Videokamera, Smartphone und die entsprechenden Ladegeräte. Sonnenbrille, eine Ersatzbrille wer Brillenträger ist …

7 Tipps für den perfekten Winterurlaub mit Kindern in Meran und Umgebung

Das Outdoor Kids Camp auf Meran 2000

Meran

Ein Kinder-Ski-Areal das Träume wahr werden lässt. Skifahren, Rodeln, im Schnee Spielen … und das direkt an der Bergstation im Skigebiet Meran 2000. Hier lernt der Nachwuchs das Skifahren ganz spielerisch und für ganz die Kleinen gibt es ein eigenes betreutes Kinderareal mit Skikindergarten und Zauberteppichen. Übrigens: hier gibt es sogar einen Selbstversorgungsraum mit Spielecke. Da können Sie auch selbst Mitgebrachtes gemütlich verspeisen.

Snowparks, Funparks & Kinderland

Ulten

Zutaten für den perfekten Familienurlaub im Winter: das Schwemmy Kinderland an der Talstation Schwemmalm in Ulten, der Provi-Snowpark in Proveis wo auch Fahrten mit dem Tubingreifen angeboten werden und der Ulfi Snowpark am Nonsberg. Sie sind mit größeren Kids unterwegs? Dann ist ein Besuch im Snowpark Meran 2000 für alle Ski- und Snowboardakrobaten ein Muss!

Rodeln am Vigiljoch

Lana

Das ist garantierter Spaß für die ganze Familie. Die 2,2 km lange Rodelbahn ist zudem ideal um das Rodelvergnügen mit einer Wanderung zu kombinieren und bergauf auch mal zu Fuß zu gehen. Aber keine Sorge, wer lieber den Sessellift nimmt, hat auch diese Möglichkeit dazu.

Kinderprogramm am Christkindlmarkt

Meran

Nutzen Sie die Gelegenheit, falls Sie an den Wochenenden oder an Feiertagen zur Weihnachtszeit in der Gegend rund um Meran Ihren Urlaub verbringen, und besuchen Sie den Meraner Christkindlmarkt. Hier können Ihre Kinder nämlich Kekse backen, Weihnachtsdekorationen basteln, Märchenstunden und Puppentheater erleben, und auch der Nikolaus und seine Krampusse kommen auf Besuch.

Zum Eislaufen gehen

Meraner Land

Aber nicht in eine Halle – sondern unter freiem Himmel. Unsere Tipps: der Eislaufplatz am Thermenplatz (über die Weihnachtszeit), die Natureislaufplätze in Pfelders und am Vigiljoch und der Eislaufplatz in der Gaulschlucht in Lana.

Ausflug ins Erlebnisbad Naturns

Naturns

Sich im Strömungskanal treiben lassen, die 51 m lange Rutsche runter sausen, Sprudel- und Massageliegen – auch im Winter verspricht ein Ausflug ins Erlebnisbad Naturns, das Wasser hat hier wohlige 31 Grad, jede Menge Spaß. Die großzügige Saunalandschaft verspricht zudem noch Erholung pur für Körper und Seele.

An besonderen Events teilnehmen

Meraner Land

Unbedingt den Veranstaltungskalender studieren! Zur Faschingszeit gibt es in der ganzen Ferienregion tolle Veranstaltungen für Kinder und lustige Umzüge. Und auch außerhalb der Narrenzeit gibt es so vieles zu entdecken. Zum Beispiel Winterwanderungen mit Lamas und Alpakas, Schnupperreiten mit Haflinger Pferden, geführte Familienwanderungen und was Sie auf keinem Fall versäumen dürfen – sollten Sie kleine und große Jungs dabei haben – ein Besuch im Traktorenmuseum in Kuens.

Was sagen Gäste über Winterurlaub
in Meran & Umgebung?

Traumhaften Winterurlaub im Ultental verbracht. Den Kindern hat es auf der Schwemmalm wahnsinnig gut gefallen.

Mark aus Jena

Mit unserer 4-jährigen Tochter waren wir zum Skifahren in Pfelders. Ein kleines Skigebiet, perfekt für Kinder. Auch haben wir einen Ausflug mit dem Pferdeschlitten gemacht und waren Rodeln. Super Wintertage verbracht.

Bernhard, Katherina & Emma, Dortmund

Also Meran 2000 ist mega. Besonders unsere zwei Jungs (13 und 15 Jahre) waren begeistert. Sie waren den ganzen Tag fast immer im Snowpark. Und wir konnten auf den Sonnenterassen zwischendurch auch mal relaxen.

Familie Schuster, Bremen

Fragen zu Winterurlaub in Meran & Umgebung, die sich andere Gäste häufig stellen:

  • Wo ist es in der Region im Winter am wärmsten?

    Natürlich in der Therme ? nein, Spaß bei Seite, die Ortschaften Lana und Gargazon teilen sich den Ruf der wärmsten Ortschaften in der Ferienregion.

  • Wo ist es in der Ferienregion Meran & Umgebung im Winter am kältesten?

    Die kleine Ortschaft Kurzras im Schnalstal hat die kältesten Durchschnittstemperaturen in den Wintermonaten.

  • Gibt es in Meran und Umgebung mehrere Weihnachtsmärkte?

    Ja. Es gibt neben dem bekannten Meraner Weihnachtsmarkt noch weitere: den Algunder Weihnachtsmarkt, den Schlossadvent Dorf Tirol, den Sterntaler Weihnachtsmarkt in Lana, den Forster Weihnachtswald der Brauerei Forst, den Bauernadvent in Schenna und den kleinen Weihnachtsmarkt „Mortiner Sternstunden“ in St. Martin im Passeiertal. Während der Meraner Weihnachtsmarkt alle Tage geöffnet ist, haben die anderen teilweise nur an Wochenenden und Feiertagen geöffnet.

  • Bietet die Ferienregion auch Möglichkeiten für Skitouren?

    Ja, jede Menge. Die schönsten Skitouren starten im Ultental, im Schnalstal und im Passeiertal.

  • Sind in Meran und Umgebung Schlösser und Museen auch im Winter zugänglich?

    Es sind nur wenige die auch im Winter geöffnet haben: Frauenmuseum Meran, Stadtmuseum Meran, Weinbaumuseum Schloss Rametz in Obermais, Traktormuseum in Kuens. Viele weitere öffnen aber dann schon mit Anfang oder Mitte März.

Themen, die Sie immer interessieren können ...